Loading...
Arrow Left
Rotary Club Aschaffenburg
Herzlich willkommen
Arrow Right
Was ist Rotary
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Arrow Right

Über Uns

Der Rotary Club Aschaffenburg setzt sich ehrenamtlich für soziale Projekte in der Region und weltweit ein. In besonderer Weise haben wir uns der Kinder- und Jugendförderung verschrieben.

Wir unterstützen mit verschiedenen Aktivitäten junge Menschen gezielt in Bezug auf Bildung, Ausbildung und Persönlichkeitsentwicklung.

Mit seinen Projekten und Aktionen unterstützt der Club nicht nur Menschen in der Region, sondern nimmt sich auch internationaler Probleme wie dem weltweiten Kampf gegen Polio an.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, dann können Sie spenden unter:

Förderverein RC Aschaffenburg
Institut: Raiffeisenbank Aschaffenburg eG
IBAN: DE58795625140001416090
BIC: GENODEF1AB1

Weitere Informationen über uns entnehmen Sie bitte unseren Webseiten oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Regelmäßige Club-Treffen
jeden Montag um 12.30 Uhr;
jeden ersten Montag des Monats um 19:30 Uhr mit Damen

Club-Lokal
Restaurant Lebenswert (Stadthalle Aschaffenburg)
Schloßplatz 1
63739 Aschaffenburg
Telefon: 0 60 21-7 71 86 86
Fax: 0 60 21-7 71 86 87
E-Mail: info@residenzevents.de

Partnerclubs:

Rotary Club Chichester Priory in Großbritannien www.rotary-ribi.org/clubs/homepage.php?ClubID=1628

Rotary Club Bar-Le-Duc in Frankreich www.rotary-district1790.com/club/bar-duc

Lesen Sie hier weiter?

Neues aus dem Club

Der Rotary Club Aschaffenburg spendet einen eCorsa im Wert von rund 23.000 Euro für die Energiesparhelfer
Der Rotary Club Aschaffenburg spendet einen eCorsa im Wert von rund 23.000 Euro für die Energiesparhelfer
23.000 Eu­ro an Caritas und Diakonie

E-Cor­sa für Energiesparhelfer

Der Rotary Club Aschaffenburg spendet einen eCorsa im Wert von rund 23.000 Euro für das ökumenische Projekt Energiesparhelfer von Caritas und Diakonie
Der Rotary Club Aschaffenburg spendet einen eCorsa im Wert von rund 23.000 Euro für das ökumenische Projekt Energiesparhelfer von Caritas und Diakonie
Ei­nen eCor­sa im Wert von rund 23.000 Eu­ro hat der Prä­si­dent des Ro­ta­ry-Clubs Aschaf­fen­burg, Ge­rald Bre­u­nig, an Wolf­gang Gro­se von der Dia­ko­nie und Chri­s­to­pher Franz vom Ca­ri­tas-Ver­band (von links) und die En­er­gie­spar­hel­fer über­ge­ben. Mit der Spende will der Rotary-Club das Projekt »Stromspar-Check« in Stadt und Landkreis Aschaffenburg unterstützen. Der »Stromspar-Check« ist ein gemeinsames Beratungsangebot von Caritas und Diakonie, welches Energieeffizienz fördert, die Budgets von Menschen mit geringem Einkommen entlastet und Energieschulden verhindert. Das ökumenische Projekt von Caritas und Diakonie ...

Gerald Breunig (links im Bild) übergibt eine Spende in Höhe von 5.000 Euro an Harry Kimmich von Grenzenlos.
Gerald Breunig (links im Bild) übergibt eine Spende in Höhe von 5.000 Euro an Harry Kimmich von Grenzenlos.
Bildung ist das beste Mittel gegen Armut

5000 Euro für Bildungsprojekte

Rotary Club Aschaffenburg unterstützt Grenzenlos

Spendenübergabe
Spendenübergabe
Rotary Club Aschaffenburg spendet 10.000 Euro

Förderung Zertifikatslehrgang

Die Aschaffenburger Rotarier unterstützen die Lebenshilfe Werkstätten Schmerlenbach bei der Qualifizierung von Menschen mit Behinderung für den Arbeitsmarkt

Gerald Breunig (Präsident Rotary Aschaffenburg), Harry Kimmich (Grenzenlos), Klaus H. Hofmann (Rotary)
Rotary spendet 3000 Euro an Verein Grenzenlos

Gemeinsam gegen Kälte

Mützen, Schals und Thermo-Handschuhe für 55 Menschen ohne festen Wohnsitz

Ein Strom-Generator aus dem Experimenten-Bausatz
Seit Start bereits 4000 Kinder dabei

Projekt Jugend und Technik

Projekt Jugend und Technik, das vor 13 Jahren auf den Weg gebracht wurde, startet in die nächste Runde

Eigener Verkaufsstand auf Wochenmarkt

Kinder sind heute Markthändler

Kinder aus sieben Kitas dürfen an sieben Markttagen auf dem Aschaffenburger Wochenmarkt richtige Markthändler sein.

Mit Bildung Hunger und Armut bekämpfen

Neue Schule in Malwai eröffnet

Der Neubau einer Primary School in Malawi (Ostafrika) - Projekt des Präsidenten 2022/2023 Michael Bargl - erfolgreich abgeschlossen

Termine

Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
16.06.2024
10:00 - 12:00
Aschaffenburg
Sparkasse Aschaffenburg
Vortrag (Freund Reuter)
24.06.2024
12:30 - 14:00
Aschaffenburg
Restaurant Lebenswert
Stadtjugendring Aschaffenburg
29.06.2024
15:00 - 16:30
Aschaffenburg
Wohnstift St. Elisabeth
Seniorenheimvorspiel
01.07.2024
19:00 - 22:00
Aschaffenburg
Zeughaus
Präsidentschaftsübergabe
08.07.2024
12:30 - 14:00
Aschaffenburg
Restaurant Lebenswert
Besuch des Governors
Projekte des Clubs
Rotary-Benefizlauf
Rotary-Benefizlauf
Jugend und Technik

Jugend und Technik
Schlaraffenburger Streuobstprojekt

Schlaraffenburger Streuobstprojekt
PolioPlus

PolioPlus
Projektübersicht

Projektübersicht
Mehr Projekte

Neues aus dem Distrikt

Aktuell: Spontane Unterstützung

Der Rotary Club Arnstadt spendet 4.700 Euro für die Sanierung des Neutorturms.

Aktuell: Spontane Unterstützung

Der Rotary Club Arnstadt spendet 4.700 Euro für die Sanierung des Neutorturms.

Aschaffenburg/Malawi: Armut durch Bildung bekämpfen

Der Rotary Club Aschaffenburg startete ein zweites Schulprojekt im ostafrikanischen Malawi.

Aschaffenburg/Malawi: Armut durch Bildung bekämpfen

Der Rotary Club Aschaffenburg startete ein zweites Schulprojekt im ostafrikanischen Malawi.

D1950: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Kein Frieden in Sicht

D1950: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Kein Frieden in Sicht

Distrikt: Golfen für die Männergesundheit

In Coburg werden 100 Golfer zu einem Charity-Turnier erwartet

D1950: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Sozialaktion-Sieger

Distrikt: Governor wird Freischwimmer

Interview mit Stefan Kuchenmeister nach neun Monaten im Amt